#1 - Polo 9N Comfortline von px

Motorisierung

1.2L 12V - 47 kW (64 PS)

Ausführung

Steilheck-Limousine (5-trg)

Getriebe

5-Gang-Schaltung

Modelljahr

2003

Erstzulassung

June 2003

Farbe

Black Magic Perleffekt (LC9Z)

Kennzeichen

H-PX 4000

Felgen im Sommer

Audi RS-Design (MAM6) 7.5x17"-Alus ET 38 mit VW-Nabendeckeln

Reifen im Sommer

Dunlop 205/40R17 ZR SP Sport 9000 MFS

Felgen im Winter

14"-Stahl schwarz mit Original-Radkappen

Reifen im Winter

Barum Polaris 2 in 165R14

Fahrwerk

• FK High Tec Sportfahrwerk 35-40mm
• Gelochte Zimmermann-Sportbremsscheiben und EBC Greenstuff-Bremsbeläge
• Trommelbremsen hinten schwarz lackiert

Motor bzw. Motorraum

• 12V-Power pur inklusive Motorabdeckung

Audio und Infotainment

• Pioneer DEH-P5630MP 4x50W MOSFET MP3-Tuner
• Pioneer Lenkradfernbedienung
• 25cm-Subwoofer-Tube an Direct Sub Drive im Kofferraum

Ausbau des Innenraums

• Brillenfach vom Bora
• Fischer-CD-Box
• Highline-Ablagefach m. Deckel
• Alu-Doorpins von Skoda
• Alu-Pedalkappen vom TT
• blaue Innenraumbeleuchtung vorne + hinten mit getrennt zuschaltbaren weißen Leseleuchten
• blau beleuchteter Lederschaltknauf
• polierte Alu-Schieber für Lüftungsdüsen
• Alu-Kappe für Verstellknopf ASp
• schwarze Leder-Mittelarmlehne
• mit Alcantara-Imitat bezogene Lederhandbremshebelverkleidung

Ausbau am Exterieur

• Highline-Chromgrill
• Chrom-'PX' in Original-Schrift
• Facelift-Rückleuchten (erst schwarz, jetzt rot)
• Philips Blue Vision Ultra (StdL.)
• MTEC Fern- und Abblendlicht
• 5 Scheiben hinten getönt (FoliaTec Midnight Reflex Dark)
• GTI-Heckansatz
• GTI-Doppelrohr-Endschalldämpfer

Ausstattungsmerkmale und Extras

• Comfort-Grundmodell mit Climatic
• Color-Paket (Aussenspiegel, Türgiffe, Schweller und Stoßfänger in Wagenfarbe, Dachpfostenverkleidung hochglänzend)
• Nebelscheinwerfer
• großes Beleuchtungspaket mit Leseleuchten vorne und hinten
• el./beh. Aussenspiegel
• Make-Up-Spiegel beidseitig beleuchtet
• Gepäckraumbeleuchtung
• el.Fh. vorne
• 3. Sonnenblende
• Haltegriffe gedämpft
• Vordersitze höhenverstellbar mit Schubfach
• Mittelarmlehne hinten
• FFB zur ZV (inPro mit Komfortfunktionen und Blinkeransteuerung)
• Sitzheizung

Weitere Anmerkungen zu diesem Fahrzeug

Mein erstes Auto, EU-Import direkt von den kanarischen Inseln, gebaut in Pamplona, Spanien. Erstzulassung Freitag der 13.(06.2003) und bis zum 25.11.2008 ohne große Macken mein getreuer Gefährte. Am 26.10.2008 verkauft und am 25.11.2008 abgeholt worden. Bye Bye Polo... :wink:

Das aktuelle, und mehr als würdige Nachfolge-Geschoß, welches den Namen jetzt auch verdient, unter Gastfahrzeug ;)

433 Kommentare

Jetzt kostenlos bei polo9N.info registrieren, um ein Teil der Community zu werden.
Nach der Registrierung kannst du ebenfalls Kommentare schreiben.

  • Am 24.06.2010 um 21:30 Uhr schrieb SteveAndMe

    Moin.. Danke ne.. ^^
    Hast aber feine Felgen an deinem.. echt gut
    Sonst sicher auch gut Mühe gegeben..

  • Am 19.05.2010 um 21:49 Uhr schrieb M-TIGER

    :birthday: und mal einen ganz dicken Strauß :blumen: für Dich :knuddel:

  • Am 08.05.2010 um 12:15 Uhr schrieb Black-HRO

    Oh dann sorry :P dachte nur, dein Nummernschildhalter sah aus als wenn das Autohaus da drauf stand :P glückwunsch nochmal :)

  • Am 19.04.2010 um 07:54 Uhr schrieb MarcRusha

    Schaut jut aus . Grüße von mir für dia

  • Am 10.04.2010 um 03:00 Uhr schrieb bambese69

    Ja ich weiß! Aber ich hab keine ahnung vom Tieferlegen und wenn wie tief sollte er? Ich will keine flache Flunder :-P

  • Am 06.03.2010 um 15:33 Uhr schrieb Kevin89

    Fotos drinne hab :)

  • Am 24.02.2010 um 13:40 Uhr schrieb Kevin89

    stimmt^^

  • Am 07.02.2010 um 12:29 Uhr schrieb Angelnpetry

    Sehr schick volle Punktzahl :-)

  • Am 03.02.2010 um 15:35 Uhr schrieb FemaleLeader

    was les ich da auf der nummernschildhalterung...der polo kommt aus peine?! naja dann konnte der ja nur gut sein =) LG

  • Am 07.01.2010 um 14:48 Uhr schrieb wmilsae

    was man mit einem bärenkostüm macht?

    na anziehen zum karnevall :)